Großen Garten, Dresden im Goldenen Herbst

19. Oktober 2016

Es ist Herbst, die Bäume sind bunt und die Wolken lassen nur vereinzelt den blauen Himmel durchscheinen.

In dieses Herbstbild fügt sich harmonisch Sachsens ältester barocker Palaisbau ein — das im zweiten Weltkrieg weitgehend zerstörte, einstige Lustschloss der Albertiner, dem sächsischen Fürstenhaus.